Brief an den ungarischen Wähler: nicht zynisch werden! - Kommentare