Mit dem Wahl-Kompass Positionen zur Europawahl vergleichen

, von  Die Redaktion von treffpunkteuropa.de

Mit dem Wahl-Kompass Positionen zur Europawahl vergleichen
Vom 23. bis 26. Mai finden die Europawahlen statt. In Deutschland wird am Sonntag den 26. Mai gewählt. Wer Briefwahlunterlagen anfordert, kann seine Stimme auch schon vorher abgeben. Bildquelle: Mehr Demokratie / Wikimedia / CC BY-SA 2.0

Die Europawahl steht vor der Tür! Um bis zum 26. Mai gut informiert zur Wahl zu gehen, können Wähler*innen mit dem Wahl-Kompass ihre politischen Positionen mit denen der wichtigsten zur Wahl stehenden Parteien abgleichen.

Mit dem Wahl-Kompass 2019 steht eine Online-Wahlhilfe zur Verfügung, die Wähler*innen bei Ihrer Wahlentscheidung zu den anstehenden Europawahlen unterstützt. Mit einer anschaulichen Visualisierung der Ergebnisse, mehreren Antwortkategorien und einer frei wählbaren Gewichtung der Themen wollen die Entwickler*innen eine Alternative zum bekannten Wahl-O-Maten der Bundeszentrale für Politische Bildung bieten.

Eine Besonderheit des Wahl-Kompasses ist, dass sich die Parteien nicht allein aufgrund ihrer Antworten zu den jeweiligen Fragen positionieren können, sondern die Positionen von Wissenschaftler*innen bestimmt werden. Und dies anhand von nachprüfbaren Nachweisen wie beispielsweise Wahlprogrammen, Websites der Parteien und Aussagen der Spitzenkandidat*innen. Eine strategische Positionierung der Parteien soll damit verhindert werden.

Entwickelt wurde die Anwendung vom niederländischen Unternehmen Kieskompas (holländisch für „Wahlkompass“). Unterstützt werden die Entwickler*innen von einem großen Netzwerk aus Wissenschaftler*innen europäischer Universitäten.

Jetzt den Wahlkompass starten!

Der Wahl-Kompass zur Europawahl 2019 wurde treffpunkteuropa.de vom niederländischen Unternehmen kieskompas zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen zum verantwortlichen Unternehmen findet Ihr hier: kieskompas.nl

Die Anwendung wird nicht angezeigt? Hier geht’s zur Website: https://europa.wahl-kompass.de/de/#!/

Ihr Kommentar

Vorgeschaltete Moderation

Achtung, Ihre Nachricht wird erst nach vorheriger Prüfung freigegeben.

Wer sind Sie?

Um Ihren Avatar hier anzeigen zu lassen, registrieren Sie sich erst hier gravatar.com (kostenlos und einfach). Vergessen Sie nicht, hier Ihre E-Mail-Adresse einzutragen.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar hier.

Dieses Feld akzeptiert SPIP-Abkürzungen {{gras}} {italique} -*liste [texte->url] <quote> <code> et le code HTML <q> <del> <ins>. Absätze anlegen mit Leerzeilen.

Kommentare verfolgen: RSS 2.0 | Atom