JEF

JEF Europa mit neuem Führungsteam

, von  Junge Europäische Föderalisten - Deutschland

JEF Europa mit neuem Führungsteam
Die deutsche Delegation der JEF in Malta. Foto: JEF Deutschland

Die JEF Deutschland nahm mit einer 20-köpfigen Delegation am Europakongress 2017 ihres Europaverbandes in Malta teil. Auf der diesjährigen Tagesordnung standen insbesondere die Neuwahlen des Europavorstands sowie verschiedene inhaltliche Beschlüsse zur Eurozone, den Brexit-Verhandlungen sowie den EU-Afrika-Beziehungen.

Eröffnet wurde der Kongress am Freitagabend in der präsidialen Sommerresidenz, unter anderem mit einer Gastrede der maltesischen Präsidentin Marie Louise Coleiro Preca, die insbesondere die Wichtigkeit der kleineren Länder für die Europäische Integration betonte und das Engagement der europäischen Jugend lobte.

Die Jungen Europäischen Föderalisten Europa sind ein transnationaler Jugendverband mit über 25.000 Mitgliedern in über 30 Ländern in Europa und die Jugendorganisation der Union Europäischer Föderalisten (UEF).

Der alte Vorsitzende Christopher Glück wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt, Leonie Martin wird weiterhin Vizepräsidentin und Simon Devos Schatzmeister sein. Außerdem über ihre Wahl in den Vorstand konnten sich Jacobo Babarti, Camilla Walstad, Céline Geissmann, Emma Farrugia und Sebastiano Putoto freuen. Gewählt wurde auch das neue Federal Committee, das sich aus Vertreter*innen der nationalen Verbände und 16 direkt gewählten Mitgliedern zusammensetzt.

Bei herrlichem Wetter, spätsommerlichen Temperaturen und einer durchweg harmonischen Atmosphäre betonten sowohl der Vorstand als auch viele Delegierte die Wichtigkeit der kommenden zwei Jahre und der anstehenden Europawahl für die Europäische Union und die JEF. Wenn es jetzt nicht gelinge, föderalistische Ideen in den angestoßenen Reformprozessen unterzubringen, werde eine wichtige Chance vertan. Diese Ideen wurden in den Resolutionen festgehalten und ausbuchstabiert.

Beschlossen wurde zudem ein Solidaritätsmechanismus, der zukünftig Fahrtkosten bei Gremiensitzungen für einzelne Mitglieder, die sich die Teilnahme ansonsten nur schwer leisten können, tragen soll. Fehlen durfte natürlich auch nicht die ausgelassene Party am Samstagabend im Herzen Valettas.

Auf diesen Artikel antworten

Wer sind Sie?

Um Ihren Avatar hier anzeigen zu lassen, registrieren Sie sich erst hier gravatar.com (kostenlos und einfach). Vergessen Sie nicht, hier Ihre E-Mail-Adresse einzutragen.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar hier.
  • Dieses Feld akzeptiert SPIP-Abkürzungen [->urls] {{bold}} {italics} <quotes> <code> und HTML-Codes <q> <del> <ins>.

Kommentare verfolgen: RSS 2.0 | Atom