Für eine unabhängige und aktive Zivilgesellschaft in Mazedonien

20/02/2017 von  Christopher Glück

Für eine unabhängige und aktive Zivilgesellschaft in Mazedonien

In den letzten Wochen hat die Regierungspartei VMRO DPMNE ihre Angriffe auf die demokratische Zivilgesellschaft in der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien verstärkt. Die JEF Mazedonien und die JEF Europa sind ins Zentrum dieser Angriffe geraten, insbesondere durch die sogenannte “Organisation Stop Operation Soros” (SOS).

Weiter